La cultura y la música de los indios de pura cepa

      Das Movie zum Freitagabend. :rolleyes:

      Der Soundtrack von "The Last of the Mohicans" ist ja schon ein sehr gefühlvoller Sound.
      Jedoch verbunden mit einem guten Naturalmovie übertrifft er alles.
      Ist auch eine spezielle Version des Liedes.
      Lohnt sich wirklich,das im Grossmodus anzuschauen.(doppelklick links)
      Sind wunderschöne Aufnahmen.
      Ist zwar ein trauriges Thema und wer die Geschichte kennt kommt mal wieder in's Grübeln,
      ist aber dennoch wunderschön anzusehen.


      [video]http://www.youtube.com/watch?v=1GhYVd2kt6s[/video]
      So,damit die anstehende neue Woche für alle gut beginnt,einmal wirklich etwas ganz besonders.
      Hört sich zunächst zwar etwas wild an,aber der Sound geht absolut ins Blut über.
      (wenn man einen Draht zu so einer Musik hat)
      Einfach nur noch genial das Movie.
      Ich konnte dabei nicht mehr ruhig sitzen bleiben,mir kocht gerade das Blut. :rolleyes:

      Ich bin bereits in Trance. :D

      Sollte man unbedingt im Grossmodus anschauen. :ahahaha:
      Ab ca.der Mitte wird spanisch gesprochen und der Häuptling erkärt seinem Sohn "die Geschichte".

      youtube.com/watch?v=tctx7v-IqIA



      [video]http://www.youtube.com/watch?v=tctx7v-IqIA[/video]
      So,ein schönes Movie für diejenigen,welche sich gerade über etwas ärgern,oder vor Wut gleich platzen könnten usw.

      Da kommt man echt wieder runter. :rolleyes:
      Wunderschöne Bilder und Filmaufnahmen verbunden mit einer absolut schönen Musik.

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=rDinydsnqrk[/video]
      So,hier mal ein kleines Movie der etwas anderen Art
      Ist eine indianische Aufführung bei einem Strassenfest mit zwei wunderschönen Liedern.
      Ihr müsst mal auf die prachtvolle Kleidung achten,das ist der absolute Hammer.
      Ich hoffe,es gefällt Euch.
      (die Tonqualität ist leider nicht besonders gut,am besten auf 480p anschauen)


      [video]http://www.youtube.com/watch?v=cWmEnkppC6M[/video]
      Nun einmal auch etwas über den Bereich "Kultur"

      Es wird immer über die Grausamkeiten der Conquistadoren gegenüber den Ureinwohnern berichtet.
      Jedoch auch die Ureinwohner führten unsagbar grausame Kriege untereinander, bereits bevor die Conquistadoren ankamen.

      Der Spielfilm "Apocalypto" erzählt die Geschichte der Maya,ihrer Lebensweise,wie sie u.a.Jagt auf ihre Menschenopfer machen und Gefangene nehmen sowie auch die Flucht eines ihrer Gefangenen.

      Der Film ist kpl. in Mayasprache mit Untertitel,absolut spannend, authentisch sowie sehr sehenswert.
      Der Schluss des Filmes ist der Anfang von Ende der Indios.
      Als der Flüchtige schlussendlich nur noch von zwei überlebenden Jägern (er hat sich seinen Verfolgern entledigt) verfolgt wird,kommen alle drei am Strand an und stehen plötzlich da wie angewurzelt.
      Sie sehen und erleben die Ankunft der Conquistadoren.
      (historisch gesehen jedoch nicht zutreffend,die Mayas waren zu diesem Zeitpunkt von der Bildfläche so gut wie verschwunden,während die Azteken noch gegenwärtig waren)

      Der ganze Film auf YouTube in 14 Teilen ab hier:
      youtube.com/watch?v=0vU93MuLN0Q

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=ru35MEstLJU[/video]
      Die Wurzeln dieser Musik zur Dominikanischen Republik sind gekappt - Dank dem "Helden" Kolumbus.
      Man hoert sowas nur noch bei den Andenvoelkern, leider.
      Diese Musik ist 1000 mal gefuehlvoller als Bachata und MErengue, aber wer behauptet auch, dass man hier im Land GEfuehle hat?
      Verlangen schon eher. welcher Art, erkennt man an den Tanzbewegungen.
      Und Gringos, die diese erotischen zuckendne Verrenkungen missdeuten als Liebe werden dann noch ein Verlangen zu spueren bekommen>
      die Sucht Deinen Geldbeutel zu leeren.

      Keoma, danke fuer diese schoene Musik! .kst
      Es geht alles seinen karibischen Gang...
      Mal wieder ein Leckerlie an musikalischer Meisterleistung. :sysxc
      Diesmal von meiner Lieblingsgruppe ALBORADA aus Peru. :)
      Diese Musikgruppe ist sehr vielfältig in ihrer Musik,stellen zum grössten Teil in ihrer Musik und in ihren Movies die Kultur ihrer Vorfahren ~den Inkas~ dar.
      Unter anderem versuchen sie aber auch mit ihrer Musik,die Musik und Kultur der Indios Südamerikas sowie von den Stämmen Nordamerikas in Einklang zu bringen.
      Die gaben auch schon in Köln,Rosenheim usw. Konzerte. :ahahaha:

      Viel Vergnügen beim Anschauen. :winki:

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=OTpornhLOAs&feature=related[/video]

      The Last of the Mohicans

      Ein wahnsinns gigantischer Fim, der leider kein Happy End nimmt. :(
      Vor allem dieser super Soundtrack hat es in sich.
      Ich bekomme da immer Gänsehaut ~ so als original schwäbisches Halbblut. :winki:

      Hier die Schlussszene des Filmes.
      Nach einem kurzem Palaver startet der Soundtrack.
      :sysxc

      [video]http://www.youtube.com/watch?v=Pp957uI31SA[/video]