Hispaniola-Schleiereule

    Hispaniola-Schleiereule

    Silberschleier-Eule oder Hispaniola-Schleiereule, Ashy-faced Owl, Tyto glaucops, Lechuza Cara Ceniza




    Der Gesichtsschleier der Männchen ist silberfarben. Die Weibchen haben einen graubraunen Gesichtsschleier. Die Oberseite und der Hinterkopf sind dunkelbraun gefiedert und „glänzen“ silberfarbenen. Die Feder-Enden sind zum Teil schwarz. Die Unterseite ist hellbraun mit dunklen Tupfern versehen. Der kurze Schwanz und die Unterflügelseiten sind hell gebändert.



    Die Iris ist dunkelbraun. Die Männchen sind grösser als die Weibchen. Das Nest befindet sich in einer Höhle. Die Schleiereule ist nachtaktiv und wird von Einheimischen wegen dem Aberglauben getötet, dass Ihr böses anhafte.........

    Die Hispaniola Schleiereule ist in ihrem Bestand sehr gefährdet,

    da 85% ihres Herkunftslandes gerodet und Biotope zerstört wurden.