Als Rentner nach NEUSEELAND ?

      Als Rentner nach NEUSEELAND ?

      wenn auch nicht ganz billich :dzzcc

      " „Temporary Retirement Category“

      In Kürze, um hier ein Chance zu haben muss man das 66ste Lebensjahr
      abgeschlossen haben, und die Portokasse für folgende Summen heranziehen:

      3200 NZD (2000 EUR) als Antragsgebühr für das Visum
      750.000 NZD (470.000 EUR) müssen über einen Zeitraum von 2 Jahren in
      Neuseeland investiert werden; danach kann man das Kapital aber
      natürlich wieder abziehen
      500.000 NZD (310.000 EUR) müssen als zusätzlicher Kapitalstock
      nachgewiesen werden, der grundsätzlich der Eigenvervorgung dient, also
      nicht inverstiert wird, und damit auch nicht Teil der 750.000 NZD ist
      60.000 NZD (38.000 EUR) müssen als jährliches Einkommen zur
      Verfügung stehen, entweder aus der halben Million abgeleitet, oder sonst
      wie (Renten, Pensionen, Investmenteinkommen, Mieteinkommen etc.)


      nz2go.de/als-rentner-nach-neuseeland/


      :xcsya
      :zxyxy mediathekdirekt internationale-zeitungen mediathekviewweb :sqyx
      de.mapy.cz zum Anschauen der öffentlichen Fernsehsendungen >5Mb/s netz notwendig