Nationalparks in der RD

      Nationalparks in der RD

      Ich zähle sie hier nicht auf es wären zu viele. Aber einige habe ich schon persönlich Besucht oder mindestens durchquert. Alle sind und wären einmalig was die Flora und Fauna zu bieten hat/hätte.

      Leider sind diese Parks nur Makulatur in den Augen vieler Einheimischer. Missbrauch der Natur ist hier an der Tagesordnung. Kohlenmeiler zum Gewinn von Holzkohle sind genau so an der Tagesordnung, wie das verschandeln durch Abfall, oder das ausbeuten von Ressourcen zu Land und zu Wasser.

      So wieder geschehen vor ein paar Wochen auf der Insel Beata am südlichen Zipfel der Provinz Pedernales. Diese gehört zum Nationalpark Jaragua.

      Die Insel Beata und Alto Velo wurde im Rahmen einer Expedition vom einem Fotografen der an einem Projekt arbeitet besucht. Im ist aufgefallen das großer Missbrauch an Meeresressourcen betrieben wird. Der Heliport Landeplatz der Isla Beata wird von Fischern verwendet um Seesterne zu trocknen. Nach dem trocknen werden die Seesterne gebrannt um die Fäulnis zu verhindern. Danach verwenden Sie sie als Köder, die an die Unterwasserfallen befestigt werden um so einfacher an das Opfer, meistens Langusten zu gelangen. Auf die Frage warum sie dies in einem Nationlapark tun, erklärte sie, dass es ist eine langjährige und gängige Praxis ist, so jagt auf Meeresrecoucren zu machen.


      Ein ähnliches Spektakel findet Tagtäglich im Parque National del Este statt. Ich meine Dabei die Insel Saona und das vorgelagerte Picina natural. Im Picina Natural wo sich täglich mehr als 1000 Touristen auf die Jagt nach Seesternen machen, um sie in ihren Händen Fotografieren zu können. Ist das die Idee eines Nationalparkes.

      Ich habe einmal gelernt mit den Augen zu schauen und nicht mit den Händen.

      Da erklärt die Regierung Gebiete als Nationalparks, und ist nicht in der Lage diese zu beschützen geschweige den zu kontrollieren. Man toleriert stillschweigend "Costumbres" und kassiert kräftig mit. Na dann gute Nacht wenn sich mal 10 Millionen Touristen pro Jahr hier auf der Inseln tummeln. Die Car Parkplätze in Bayahibe sind ja jetzt schon mehr als voll.
      Bilder
      • 2a5xekw.jpg

        49,13 kB, 555×700, 26 mal angesehen
      • 11138685_1047388071942773_3549785335042140075_n.jpg

        133 kB, 900×588, 30 mal angesehen
      • 21081_1047388225276091_6649569519629243338_n.jpg

        184,65 kB, 900×600, 28 mal angesehen
      • 11055724_1047388181942762_9138531029711793289_n.jpg

        170,94 kB, 900×600, 32 mal angesehen
      • Mapa-Parque-nacional-del-Este-Padre-Nuestro-bayahibe-areas-protegidas-de-republica-dominicana.jpg

        90,36 kB, 567×1.030, 76 mal angesehen
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!