Frühlingsputz...............

      Frühlingsputz...............

      das geht in einem Forum im WEB relativ schnell, und es braucht auch nicht extra ne Putze für das. Hierzu gibt es nämlich lediglich die Taste DELETE, und sauber ist's.

      Bitte liebe Neumitglieder, aber auch die, die schon lange hier registriert sind und ohne die erforderlichen Angaben ausgefüllt zu haben, und uns bei der letzten Reinigung durch die Lappen (bzw. durch die Tastatur) gefallen sind ,füllt bitte Eure Profile so aus wie sie in den Regeln beschrieben sind.

      Es nützt nichts eine grosse Anzahl mitglieder resp. Members zu haben, aber mehr als die hälfte schaut hier einmal rein und profitiert von irgendwas. Und danach "Tschüss".

      Nein liebe Pseudo Members. Nächste Woche wird der "Weisse Riese" kommen. Und alles wegfegen was nicht korrekt ist.

      Allen anderen sei an dieser Stelle für Ihre Beiträge und das aktive Mitmachen gedankt.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!
      Das ist mal wieder eine positive Nachricht hier im Forum. Aber wenn ich mir die letzten "Neumitglieder" mit ihren seltsamen Eingaben ansehe, frage ich mich, ob da nicht ein System dahinter steckt. Alle Anmeldungen so einheitlich mit gleichem Vor- und Nachnamen und völlig unvollständig gestaltet! Aber dagegen scheint leider kein Kraut gewachsen, so dass eine manuelle Bereinigung auch künftig unumgänglich erscheint!
      Dank an futuro01 für seine Mühe. :xqlq
      Möchte mich auch bedanken bei Futuro für seine Hilfe.

      Gestern habe ich mal wieder rund 70 Einträge gelöscht, diese Spam User die alle nach dem gleichen Schema auftauchen.

      Die Mühe macht sich nun Futuro mal die alten Karteileichen aus dem Keller zu suchen.

      Wäre halt schön wenn wir hier lieber klein und fein was haben.

      Nur scheinen alle grad mal Urlaub zu machen....
      Es geht alles seinen karibischen Gang...

      Vorwaschen abgeschlossen........

      Der weisse Riese war aktiv. :ghtsf 69 User die viele Forenregeln nicht beachtet haben sind gelöscht. Im weiteren wurden auch User gelöscht die bis 2012 sich lediglich an einem Datum Angemeldet haben und an diesem Tag auch Ihr letzter Besuch registriert wurde, und dabei Anmelderegeln nicht beachtet wurden.

      Es sollten auch keine Anmeldungen mit dem Status >Supermoderator< mehr möglich sein. Dies bestimmt alleine der Admin. oder das Team. Wie das bei vorangegangenen Anmeldungen nachträglich in normale >Bahnen< gelenkt werden kann, versuche ich noch heraus zu finden.

      Leider müssen auch tagtäglich bis zu zehn Spam-Registrierungen gesperrt und gelöscht werden. Also bitte öffnet keine dieser komischen Links. E-mails etc.

      Also allen seriösen Usern weiterhin viel Spass im Forum.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!

      Es müsste doch möglich sein die Automatische Freischaltung von Neuregistrierten Mitgliedern abzuschalten...

      und auf Manuelle Freischaltung durch die Administratoren umzuschalten. So kann vorgängig jede Anmeldung geprüft werden und freigeschaltet werden - oder eben auch nicht.

      Seit ich hier registriert bin kriege ich regelmäßig viele Spam-Mails, die ich vorher nicht bekommen habe.

      Was ich aber nicht verstehe, wie kommen die an die Mailadressen der Mitglieder, die sollten ja nicht sichtbar sein?

      :xcxcx

      Es ist so>>>>>>>>>>

      Alle Neuregistrierungen von Usern sind zuerst Blockiert > Deaktiviert. Können nur durch den Admin. freigeschaltet werden. Alle Anmeldungen werden überprüft und erst danach freigeschaltet > Aktiviert.

      Unkorrekte Anmeldungen werden gesperrt und dann gelöscht. Aber im Moment kommen pro Tag bis zu 15 Neuuser dazu diese sind seit Wochen nur Spamaddys.

      Bitte überprüft Euer Profil um Missbrauch einzuschränken.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!

      Ein Forum lebt von den Beiträgen der Mitglieder die schreiben

      Wie wäre es mit einer neuen Mitglieder-Regel?

      Wer sich nicht aktiv am Forum beteiligt, und jedes Jahr mindestens 6 Beiträge schreibt, wird nach einem Jahr deaktiviert.

      Nur wer sich eine gewisse Zeit am Forum mit Beiträgen aktiv beteiligt hat, oder eine
      Mindestanzahl Beiträge geschrieben hat, kann von dieser Regel ausgenommen werden.

      Was nützt ein Forum mit vielen Mitgliedern wenn keiner was schreibt? - Ist wie ein Auto ohne Benzin!

      :xcxcx


      Langsam..........

      motzki96 schrieb:

      "Die Deutschen sind Weltmeister, wenn es um die Schaffung neuer Regularien geht."


      die Idee kommt ja nicht von einem Landsmann von Dir @motzki96. Aber ich gebe Dir recht, wir Europäer sind stark im Regeln und Gesetze aufstellen.

      Ich bin eher nicht in diesem Lager anzutreffen. Aber wo es vielleicht Not tut ist es nicht das schlechteste. Ein Forum hat Mitglieder vieler Gesichter und Farben. Aber lebenswert macht ein Forum nur wen es nicht nur genutzt wird sondern auch belebt wird.

      " Wüsendar was i maina" sagen die Bündner. oder auf Deutsch wisst ihr was ich meine.......! Also sehe ich im Vorschlag von @Jarabacoa sicher sinnvolles dahinter, und wäre mal zu überprüfen. Aber wahrscheinlich mit einem Ergebniss das als Eigentor zu bewerten wäre.

      Hat sich mal einer durch die Mitgliederliste geackert, und die vielen User Profile durchgesehen. Ich nahm mir mal drei Tage Zeit. Ich habe wie oben beschrieben mal nur die harten Fälle gelöscht. Da gibt es aber noch Dutzend andere, mit sehr vielen Gründen und Facetten.

      Ja hier gibt es viele die nur profitieren wollen. Nicht nur die Anmeldungen und dan war's dass. (Weil zum alles sehen muss man Angemeldet sein). Aber da sind ja auch noch die vielen hundert Klicks pro Tag. Aber nicht nur in diesem Forum, auch in anderen. Wenn wir alles peinlich berücksichtigen müstten und würden!!!!! Uiiiiii dann gäbe es hier vielleicht noch knapp 100 User. Und klar schreiben täten dann immer noch gleichviel.

      Aber sicher sind wir alle daran Interessiert es besser zu machen. Also Danke für jede Idee.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!
      Nun, die Regeln stellt ADMIN auf. In dem Falle ich oder eben Futuro01 der sich bereit erklärt hat da mit zu wirken, denn auch ich habe immer wieder Span-Useranmeldungen gelöscht.

      Nur reicht mein technisches Verständnis nicht aus...

      Ich hab nen Programmierer der jedoch noch schwer im eigenen Stress steckt. Also ich denke mal in 3 Monaten hat er alles bei sich im Griff und nimmt mal 2 Tage Zeit um mich zu schulen.
      So kann ich leider nicht mal Futuro Hinweise geben. Bin aber froh dass er hilft.

      Nein, Zwangsbeiträge ist Mist. Das fördert am Ende nur so dumme Postings mit vielen Smileys...und Null Aussage.

      Ja, es sind wenige die hier schreiben, irgendwie ist dieses Forum nur für uns wenige ein kleiner Treff.
      Schade. Aber anhand der BEsucher jeden Tag sehe ich dass es hier doch Infos gibt die gern und viel gelesen werden.

      Von daher lassen wir es mal laufen. Denn das andere Thema hatten wir ja schon: AUfgabe. Die Frage wäre ja dann: wo ist ein vernünftiges Forum zu finden? Ich will namentlich nicht auf andere Foren eingehen, aber ne gute Alternative sehe ich nirgneds und aus einem gesonderten Fall weiss ich von jemandem dass oft sogar die dortigen Admins falsche Adressen haben, sich nicht melden und somit im Grunde die ganze Seite auch noch illegal ist. ABer mir auch wurscht....

      Solange ich hier immer noch lachen kann, nette und interessante Menschen um mich habe bleibt es hier bestehen. Nur diese SPammerei, da ist irgendwo ein Wurm drin, aber auch den wird man in wenigen Monaten finden.

      Was die Emails angeht: Die sehen nur TEAM und ADMIN> Oder wenn Ihr Euer Profil so einstellt dass ihr Freunde habt die es sehen können.

      So nun mal ein Danke an Futuro01 für seine tatkräftige Unterstützung die ich leider nicht mit fachlichen Hinweisen erleichtern kann
      .kst
      Es geht alles seinen karibischen Gang...

      Forenregeln

      @suroeste: Dank für die Klärung. Schon mal sehr gut, dass der ADMIN völlige Freiheit hat, um offensichtlichen Fehlentwicklungen Einhalt zu gebieten. Sicherlich ist technisches Verständnis vonnöten. Somit Dank an futuro01, dass er sich diesbezüglich einbringt. Im Team geht es leichter. Schön , wenn der genannte Programmierer die Würmer finden und beseitigen könnte. Was wollen wir dann mehr?

      Das Thema schlechthin...................

      Heinz schrieb:

      Oder sind das allgemeine Regeln für Foren dieser Art?


      Freiheit für freie Bürger und/oder Residenten :xyst Danke @Heinz für Deine Frage. Sie gibt wirklich ANlss etwas darüber nac zu denken. Aber eben nicht zu viel es könnte ja wie gesagt nach hinten losgehen.

      Prinzipiell kann der Admin oder Eigentümer die Regeln bestimmen, aber muss in der heutigen Zeit auch darauf achten und dies in den Regeln festhalten, das nicht gegen gültige Gesetze verstoßen werden kann. Das Anstand und Respekt eingehalten werden sollten. usw, usv.

      Aber anständige Menschen mit Charakter, und einer Erziehung die nicht mit dem D-Zug durch die Kinderstube endet ist dies ja kein Problem.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!
      Zitat >>>Aber anständige Menschen mit Charakter, und einer Erziehung die nicht mit dem D-Zug durch die Kinderstube endet ist dies ja kein Problem.<<<

      Wie las ich letztlich im Facebook>

      ICH HABE DEN EINDRUCK DASS BEI MANCHEN MENSCHEN IN DER KINDHEIT DIE SCHAUKEL ZU NAHE AN DER HAUSWAND STAND.

      Denke da gerade an> Der User hat Rechte... und seine Pflichten?
      Ne ist schon klar: jeder hat das Recht dummes Zeug zu schreiben (aber eben nicht hier) und vor allem nie die Pflicht vielleicht durch gute Beiträge zu glänzen.
      Es geht alles seinen karibischen Gang...
      Meinungen können sehr kontrovers sein und treffen nicht immer die Ansichten der anderen. Aber wie es gesagt wird, sollte schon wohlüberlegt sein. Klar ist, dass Verunglimpfungen anderer User unterbleiben müssen. So weit waren wir schon mal vor längerer Zeit. Ebenso pauschale Verurteilungen des Gast- oder auch des Heimatlandes. Das kann Mitmenschen verletzen. Die Zeiten haben sich nun mal geändert, und wir müssen versuchen, miteinander auszukommen.

      Nicht eine.......

      saubere, ernsthafte Useranmeldung seit Wochen. Aber rund 260 Spam Adressen mussten wieder gesperrt und gelöscht werden, und das innerhalb von vier Tagen.
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!
      Ja, da bist Du, futuro01, mal wieder tüchtig mit dem Besen dazwischen gegangen. Das hatten wir doch früher nicht - oder?
      Wer kann denn nur Interesse daran haben, das Forum auf diese Weise stören zu wollen oder sich einen Spaß damit machen?
      Auf alle Fälle - vielen Dank futuro01 für Deine Mühe! :xqlq

      Mir geht es nicht um das>>

      Heinz schrieb:

      vielen Dank futuro01 für Deine Mühe!


      aber trotzdem vielen Dank @Heinz. Sondern darum einfach aufzuzeigen wie viel kranke Typen es gibt, nur um anderen zu schaden oder unnütze arbeit aufzutragen.

      Am 9. Februar 2013 hatten wir die letzte akzeptable Anmeldung mit registrierter Mitglieds-Position 656. Am 5. Juni 2013 waren es bereits 1506. Also 850 Spam Anmeldungen in nur vier Monaten. :vtsf :vtsf
      Früher trafst du Frauen, die konnten kochen wie deine Mutter, heute triffst du Frauen die saufen wie dein Vater!