Navigation

      Navigationssystem für die DomRep
      wer kennt es nicht? Die Qual: Wie komme ich wo hin?
      Straßenkarten: da gibt es eingezeichntete Wege die eigentlich keine sind und nur tauglich für Esel sind. Oder es gibt Wege - die man jedoch in der Karte nicht findet.
      Fragen: Kein Problem, wer also keine Karte als Wegweiser nutzen möchte, der fragt unterwegs nach dem rechten Weg.
      Und er wird 99% immer eine Antwort bekommen! Ja, noch drei Ecken weiter, dann abbiegen und dann nochmal fragen! So in etwa. Der Dominikaner gibt nicht gern zu etwas nicht zu wissen. Und er möchte auch gern helfen. Also schickt er einen mit freundlichem Lächeln in die Karpaten.
      Verlässt man sich also besser auf Hinweissschilder! Ach, wie dumm. Die gibt es so gut wie nicht, und wenn mal irgendwo ein Hinweis kommt, dann immer genau in der Kreuzung, oder dahinter. Damit man weiss, da hätte ich abbiegen müssen!

      All dies gehört nun der Vergangenheit an.
      Wie auch schon seit Jahren in Europa oder USA, es gibt endlich die Navigationssysteme mit Straßennetz für die DR!

      Wer also hier als Resident demnächst einfacher und schneller unterwegs sein möchte, der informiert sich hier:

      www.ola.com.do

      Gute Fahrt!
      Es geht alles seinen karibischen Gang...