Eine Wa(h)lgeschichte

      Eine Wa(h)lgeschichte

      Ein Wal wurde von einer Harpune getroffen. Mit Schmerzne schwimmt er durchs Meer und bittet einen vorbeikommenden Delphin um Hilfe. Bitte befreie mich von der Harpune sagt der Wal nd weiter: Ich zeige Dir auch wo ein Wrack voller Gold liegt....

      Der Delphin kann nicht anders als helfen, zieht die Harpune heraus. Und schon schwimmt der Wal davon.

      Der Delphin natürlich hinterher und sagt zum Wal: He, wo ist denn nun der verborgene Goldschatz für mich?
      Darauf lacht der Wal und sagt: Glaubst Du etwa an "Wa(h)lversprechen"???
      Es geht alles seinen karibischen Gang...