Maria Trinidad Sanchez

      Darauf wird leider viel zu wenig hingewiesen

      Zitat:"Während Duarte ins Exil ging blieb Maria Trinidad Sanchez in der Dominikanischen Republik"

      Die wahren Helden, meistens ungenannt, blieben damals in der DR undkämpften. Dagegen hat es "Duarte" der gründer des vaterlandes vorgezogen sich zu verpissen und kam erst zurück als der schlamassel vorbei war. Und genauso handeln heute noch eine große zahl von Dominikanern.
      Die meisten heutigen Helden dieses landes, tragen zwar Röcke (oder inzwischen auch Hosen), sind für mich die frauen der DR. Ohne sie wäre dieses land schon längst abgestürzt.